NMS I Deutschlandsberg, Schulgasse 16, 8530 Deutschlandsberg, Tel 03462/7706, FAX 03462/7296, E-Mail: direktion@nms1-deutschlandsberg.at

Help 4 Kids!

07.06.2017

Im Rahmen der heurigen Spendenaktion hat sich die 1b Klasse dazu entschieden für den gemeinnützigen Verein „Help4Kids“ zu spenden. Vereinspräsident Helmuth Gruber konnte am 24.05.2017 in einer „Soziales Lernen“ – Stunde den...[mehr]


„Mai – Sterne“ in unserer „Hall of Fame“

07.06.2017

Vier neue Sterne erstrahlen auf der roten Säule im Eingangsbereich unserer Schule. Wir sind besonders stolz auf Florian Pronnegg, der stolzer Landessieger der Big Challenge (Englisch) ist. Moritz Reiterer, der den 8....[mehr]


Radstadt – Schullandwoche der 3. Klassen

30.05.2017

Mit dem Bus fuhren die dritten Klassen am Montag los, wir legten die Hände für drei Stunden in den Schoß. Eine Woche voller Sport, hinweg mit uns, fort! Für eine Gruppe ging es am Nachmittag zu dem Gollinger Wasserfall, das...[mehr]


Großer Auftritt der NMS 1 Deutschlandsberg bei den Crosslauf- Bezirksmeisterschaften

29.05.2017

NMS 1 Deutschlandsberg überaus erfolgreich bei den diesjährigen Crosslauf-Bezirksmeisterschaften! Mit zweimal Gold bei den Mädchen (2001/2002 und 2005/2006), sowie Silber bei den Burschen (2003/2004) und last but not least den 3....[mehr]


Kreativabend der NMS 1 am 23.05.2017

24.05.2017

Der Titel der Aufführung stand unter dem Motto „Kreativabend“ und der Schwerpunkt lag in der Sprache, dem Theater und der Musik. Die Theatergruppe, die Spielmusik und der Chor, sowie ein paar Sprachentalente präsentierten...[mehr]


Projektwoche der 1. Klassen am Klopeinersee

23.05.2017

Im Zeichen des Sports und der Bewegung stand die Projektwoche der ersten Klassen vom 15.05. – 19.05.2017 am Klopeinersee. War es am ersten Tag noch grau und regnerisch, belohnte uns das Wetter in den folgenden Tagen mit...[mehr]


Bilder einer Ausstellung - Schülerkonzert in der Oper

16.05.2017

Am 10. Mai 2017 fuhren alle drei zweiten Klassen in die Grazer Oper, um sich das Schülerkonzert "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky (arrangiert von Maurice Ravel) anzuhören. Wir wurden von einem großen...[mehr]