NMS I Deutschlandsberg, Schulgasse 16, 8530 Deutschlandsberg, Tel 03462/7706, FAX 03462/7296, E-Mail: direktion@nms1-deutschlandsberg.at

Wintersporttag der 1. Klassen

17.01.2018

Die SchülerInnen der ersten Klassen der NMS 1 Deutschlandsberg erlebten am 12. Jänner 2018 beim Kluglift auf der Hebalm einen wunderbaren Wintersporttag. Sie vergnügten sich beim Schifahren, Langlaufen, Bobfahren, Rodeln und...[mehr]


Schnuppertage für VolksschülerInnen

08.01.2018

Am Mittwoch, den 17. Jänner 2018 findet wieder der Schnuppertag der NMS 1 statt. In 5 Stationen lernen die VS- SchülerInnen der 4. Klasse einen Teil der NMS 1 kennen. Am 17.01.2018 wird um 19 Uhr auch ein Elternabend...[mehr]


Frohe Weihnachten

22.12.2017

Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft mit seinem zarten lieblichen Duft. Wir wünschen euch zur Weihnachtszeit Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit! Die NMS 1 Deutschlandsberg wünscht Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und...[mehr]


Weihnachtsfeier der NMS 1 in St. Peter

22.12.2017

Mehr als 40 Lehrerinnen und Lehrer der NMS 1 nahmen an der heurigen Weihnachtsfeier in der „Tanzmühle St. Peter“ teil. Besonders erfreut zeigte sich Dir. Josef Hirsch, weil auch viele ehemalige LehrerInnen der NMS 1 an dieser...[mehr]


Cambridge Certificate: PET

20.12.2017

Ab dem Schuljahr 2017/18 wird für die 4. Klassen der NMS1 Deutschlandsberg das Cambridge Certificate Preliminary (PET) angeboten. Die SchülerInnen werden im Rahmen des Begabtenförderunterrichtes Englisch auf das Examen...[mehr]


Eröffnung des 11. Adventfensters

13.12.2017

Die Spielmusik, Theatergruppe und der Chor waren die erfolgreichen Gestalter der 11. Adventfenstereröffnung vor der Hirschenapotheke. Die Theatergruppe hat sich mit dem Thema Streit beschäftigt, aber die Botschaft des friedlichen...[mehr]


Kunsterlebnis Portrait – Graz

06.12.2017

Am letzten Donnerstag im November machten sich die Schülerinnen und Schüler der Schwerpunktgruppe Kunst der 4. Klassen zusammen mit Fr. Janits auf nach Graz - in die Neue Galerie Joanneum. Dort wurde die äußerst interessante...[mehr]