NMS I Deutschlandsberg, Schulgasse 16, 8530 Deutschlandsberg, Tel 03462/7706, FAX 03462/7296, E-Mail: direktion@nms1-deutschlandsberg.at

Monatsquiz der Bücherei

29.04.2014

Monat für Monat Preise zu gewinnen! Das Interesse, am Monatsquiz teilzunehmen, steigt stetig an. Jedes  Monat ziehen unsere Büchereimädchen und -buben aus den richtigen Antworten 3 Gewinner. Dank der Unterstützung unseres...[mehr]


Pangea-Wettbewerb – Bundessieger und weitere sieben Finalplätze in der Vorrunde

11.04.2014

Große Freude herrscht in diesen Tagen an der NMS 1 Deutschlandsberg. 19 Schülerinnen und Schüler der 1. – 3. Klassen haben sich erstmals im Rahmen der Begabtenförderung in Mathematik am österreichweit durchgeführten...[mehr]


Volleyball – Supermini weiblich – Turnier

11.04.2014

Viel erfolgreicher als erwartet schlugen sich die Mädels der NMS 1 Deutschlandsberg bei ihrem ersten Turnier am Montag, 24.03.2014, in der Koralmhalle. Mit Unterstützung zahlreicher Eltern, Großeltern, … erreichte das Team 1...[mehr]


Redewettbewerb „Heiterer Vortragsmeister“–Abschluss des Deutsch-Projektes mit Ewald Dworak

28.03.2014

Zum Projektabschluss „Spiel mit der Sprache“ war es Ziel, ein humorvolles Gedicht möglichst eindrucksvoll und ausdrucksstark vorzutragen. In den Vorrunden konnten sich alle Schüler der 2. Klassen für den Wettbewerb „Heiterer...[mehr]


Wintersportwoche der NMS 1 im März 2014

26.03.2014

Die Wintersportwoche fand heuer wieder in Schladming/ Ramsau statt. Angeboten wurden Schifahren, Snowboarden, Langlauf und Bewegung im Schnee. Ungefähr 50 Schüler  der 2. Klassen nahmen daran teil und konnten sich über...[mehr]


Fasching im Schnee

18.03.2014

Die gesamte NMS1 Deutschlandsberg (256 SchülerInnen und mit LehrerInnen) erlebte am 4. März (Faschingdienstag) einen wunderbaren Tag am Berg. Die 1. und 2. Klassen fuhren auf die Hebalm, die 3. und 4. Klassen auf die Weinebene....[mehr]


Berufspraktische Tage der NMS1

05.03.2014

Vom 25.2.2014 bis 27.2.2014 fanden in der NMS 1 die Berufspraktischen Tage statt. Die SchülerInnen der 4. Klassen mussten sich selbstständig eine Firma oder einen Betrieb aussuchen, in dem sie für drei Tage an der Arbeitswelt...[mehr]