NMS I Deutschlandsberg, Schulgasse 16, 8530 Deutschlandsberg, Tel 03462/7706, FAX 03462/7296, E-Mail: direktion@nms1-deutschlandsberg.at

< NMS 1 Deutschlandsberg im CAC Graz
07.03.2017

17 Kilometer Anfahrt zur Arbeit – aber in einem (Koralm-)Tunnel!


Als sich die Schülerinnen und Schüler des Schwerpunktfaches Technik der 4. Klassen mit dem Thema „Erde“ beschäftigten, dann darf natürlich ein Ausflug zu einer der größten Baustellen Österreichs nicht fehlen. Die Führung durch die Infobox des Koralmtunnels auf der Deutschlandsberger Seite sowie die anschließende Baustellenführung waren ein besonderes Highlight des Technikschwerpunktes. Die Schüler/innen konnten vieles über die zwei 160 Meter langen Tunnelbohrmaschinen, die je 2000 Tonnen schwer sind, 8 Megawatt an Leistung benötigen, bis zu 25 Meter und mehr pro Tag schaffen und zu dessen Einsatzort man 17 Kilometer mit dem Tunnelzug (eine Stunde Fahrzeit!) fahren muss, erfragen. Auch konnten sie die gewaltigen Dimensionen der zwei Tunnelröhren aus eigener Hand durch den 60 Meter tiefen Verbindungsschacht sowie die gewaltige Produktionshallen der Tunnelwandteile erleben („Tübbinge“ – 6 Stück bilden einen Ring für eine umrundende Auskleidung, ein Tübbing ist bis zu 6 Tonnen schwer). Schwer beeindruckt konnte die Baustelle, die von der steirischen Seite bereits bis nach Kärnten vorgedrungen war und in ca. 2 Jahren beide Bundesländer verbunden haben soll, mit neuen Eindrücken über die hier verwendete Technik verlassen werden.